Produkte > Brandschutzmörtel

Brandschutzmörtel M30 OPTI

 

Produktbeschreibung

Brandschutzmörtel M30 Opti ist ein Werktrockenmörtel, der zur brandschutztechnischen Vermörtelung von nicht brennbaren Rohren, Lüftungsleitungen und Brandschutzklappen in Decken und Wänden sowie zur Vermörtelung von Feuerschutztüren eingesetzt wird. Ein 25 kg Sack ergibt eine Nassmasse von 17.3 Liter Brandschutzmörtel. Durch seine zementöse Zusammensetzung handelt es sich um ein Mörtel der Klasse III, welcher in der Feuerwiderstandsklasse A1 (nbb) eingestuft ist und daher keine VKF Anwendung braucht.

 

Einsatzbereich

Für Einbau von Brandschutzklappen, Brandschutztüren und Lüftungsleitungen geeignet.

Der M30 Opti braucht keine VKF Anwendung (siehe das Schreiben vom VKF).

 

Gebinde

Sack 25 kg, Palette 36 Sack = 900 kg


Brandschutzmörtel MK20 CompaKal

 

Produktbeschreibung

Brandschutzmörtel MK20 CompaKal ist ein Kabelmörtel. Er wird im Bereich der Wand- und Deckendurchführungen zur Abschottung von einzelnen oder gebündelten Elektroleitungen und Kabeln aller Art (auch Lichtwellenleiter) mit Ausnahmen von sogenannten Hohlleiterkabeln ohne Begrenzung des Gesamtleiterquerschnitts der einzelnen Kabel, sowie deren Tragkonstruktionen (Kabelrinnen, Pritschen, Leitern) aus Stahl, Aluminium oder Kunststoff eingesetzt. Er ist mechanisch fest und widerstandsfähig gegen Feuer, Brand und Löschwasser.

 

Einsatzbereich

Für Kabel aller Arten

 

Gebinde

Sack 20 kg, Palette 40 Sack = 800 kg

 


Brandschutzmörtel Flamro FM I

 

Produktbeschreibung

Faserfreier Spezialmörtel mit besonders hoher Klebkraft und Standfestigkeit zur Erstellung von Abschottungen.

 

Bindungsart: silikatisch - hydraulisch härtend. Zusammensetzung: Werktrockenmörtel aus mineralischen Bindemitteln (Portlandzement) und Zuschlagstoffen. 20 kg Trockenmörtel ergeben bei 6 - 7 l Wasserzugabe ca. 20 l verarbeitungsfertigen Nassmörtel der nach Aushärtung ein Volumen von ca. 20 l ausfüllt. 

 

Einsatzbereich

Kabel-, Rohr- und Kombiabschottungen

Massivwand, Massivdecke

 

Gebinde

Sack 20 kg, Palette 50 Sack = 1000 kg


HENSOTHERM M 2000 Mörtelschott

 

Produktbeschreibung

Das HENSOTHERM® M 2000 Mörtelschott ist ein Kombi-Hartschottsystem hergestellt aus dem Brandschutzmörtel HENSOTHERM® M 2000 für Kabel- und Rohrabschottungen in Wänden und Decken.

Frei von Fasern, Phenol und halogenen Weichmachern, einkomponentig, ohne Flugasche, staubarm, hydraulisch härtend, alterungsbeständig, Mörtelklasse: M 2,5

Geeignet zum Pumpen, Verpressen und für die Handverarbeitung

 

Einsatzbereich

Einbau von Kabeln und Rohren in einem Schott

 

Gebinde

Sack 20 kg, Palette 40 Sack = 800 kg


Zubehör

Mörtelpumpe Edelstahl

Mörtelpumpe Kunststoff

Mörteltorpedo VAK

Mörtelmaschine